enjoy Logo

Fernreisen sind unsere Stärke!

Lassen Sie sich von unserer Begeisterung anstecken

+43 1 36 16 750 Email
Resplendent

Sri Lanka | Rundreise Resplendent

Sri Lanka | Rundreise Resplendent

7310,- pro Person

Resplendent = Prachtvoll, glänzend, prächtig.
So präsentieren sich während der Sri Lanka Rundreise diese einzigartigen Unterkünfte seinen Gästen!

Erleben Sie die prächtige Insel auf einer 12-tägigen Reise. Verbringen Sie eine Nacht in der Nähe des Flughafens, um sich nach Ihrem Flug zu entspannen und zu erholen. Von dort aus geht es weiter in das kulturelle Dreieck, um den ländlichen Dorflebensstil zu erleben und die alten Königreiche und architektonischen Wunder zu erleben. Verbringen Sie ein paar Nächte in Kandy – dem letzten Königreich der Insel, bevor Sie eine authentische Bahnfahrt und den Lebensstil eines Teepflanzers inmitten magischer Teegärten im Flaggschiff-Resort Ceylon Tea Trails erleben. Im Yala Nationalpark wohnen Sie in der luxuriösen Wild Coast Tented Lodge, um ein erstaunliches Wildtiererlebnis zu haben.

 

Die Highlights im Überblick

1. Tag: Ankunft in Sri Lanka / Minuwangoda
Übernachtung: Wallawwa, Garten-Suite
2. Tag: Minuwangoda – Sigiriya
Übernachtung: Water Garden Sigiriya, Superior Deluxe Villa mit Pool
3. Tag: Sigiriya
Übernachtung: Water Garden Sigiriya, Superior Deluxe Villa mit Pool
4. Tag: Sigiriya
Übernachtung: Water Garden Sigiriya, Superior Deluxe Villa mit Pool
5. Tag: Sigiriya – Kandy
Übernachtung: Kings Pavilion Kandy, Junior Suite
6. Tag: Kandy
Übernachtung: Kings Pavilion Kandy, Junior Suite
7. Tag: Kandy – Dickoya/Hatton
Übernachtung: Ceylon Tea Trails, Garten-Suite mit All inklusive
8. Tag: Dickoya
Übernachtung: Ceylon Tea Trails, Garten-Suite mit All inklusive
9. Tag: Dickoya – Yala
Übernachtung: Wild Coast Tented Lodge, Cocoon-Suite mit All inklusive
10. Tag: Yala
Übernachtung: Wild Coast Tented Lodge, Cocoon-Suite mit All inklusive
11. Tag: Yala – Galle
Übernachtung: Amangalla
12. Tag: Galle
Übernachtung: Amangalla
13. Tag: Galle – Abfahrt / Strandverlängerung

 

Für die Badeverlängerung empfehlen wir:

Cape Weligama, Weligama
Ahu Bay, Ahungalla
Kayaam House, Tangalle

 

Die Tour beinhaltet

➢ Transfers in einem komfortablen Auto (1 – 2 Reisende) oder Van (3 – 6 Reisende) mit einem englischsprachigen Chauffeurführer, für die oben genannte Reiseroute
➢ Unterkunft wie im Programm angegeben, zusammen mit der angegebenen Verpflegungsbasis
➢ Ein engagierter Concierge-Service, der sich von der Landung in Sri Lanka bis zum Abflug um alle Ihre Anforderungen/Bedürfnisse kümmert.
➢ Alle Ausflüge und Erlebnisse laut Programm (außer optionale Ausflüge)
➢ Kommunale Steuern und Servicegebühren

 

Fragen Sie uns bitte nach den Programm Möglichkeiten vor und/oder nach der Rundreise

 

1

1. Tag: Minuwangoda Willkommen auf der prächtigen Insel! - Das ist die Begrüßung, die Sie von unseren Flughafenmitarbeitern hören werden, wenn sie Sie bei Ihrer Ankunft am Bandaranaike International Airport herzlich willkommen heißen. Sie helfen Ihnen dabei, zu Ihrem Fahrzeug zu gelangen, wo Sie Ihren Chauffeur-Guide treffen. Danach werden Sie nach Wallawwa gefahren, das etwa 20 Minuten vom Flughafen entfernt ist, wo Sie sich vor Ihrer Reise am nächsten Tag entspannen und erholen können. Verbringen Sie den Rest des Tages damit, die Hoteleinrichtungen zu genießen. 2. Tag: Minuwangoda - Sigiriya Nachdem Sie Ihr Frühstück genossen haben, reisen Sie nach Sigiriya und checken für die nächsten drei Tage in Ihrem Resort ein. (Fahrzeit: ca. 3 Stunden, 30 Minuten) Wenn Sie das Resort erreichen, entspannen Sie sich und genießen Sie die Einrichtungen des Resorts. Am späten Nachmittag besuchen Sie Sri Maha Bodhiya und Ruwanweliseya, um eine Einführung in das Anuradhapura-Königreich, das älteste Königreich der Insel, und den Buddhismus unter dem dämmernden Himmel zu erhalten. Dies ist die perfekte Zeit für einen Besuch, da Sie Zeuge werden, wie Einheimische ihren religiösen Aktivitäten nachgehen, während Ihr Reiseleiter Sie über die Bedeutung des Buddhismus für das Königreich Anuradhapura aufklärt. (Fahrzeit: ca. 1 Stunde, 30 Minuten einfache Fahrt) Kehren Sie zu Ihrem Resort zurück und genießen Sie den Abend. 3. Tag: Sigiriya Heute Morgen kehren wir in das alte Königreich Anuradhapura zurück, um die prächtigen Ruinen vergangener Zeiten zu erkunden. Anuradhapura wird aufgrund seiner Weite im Vergleich zu einigen anderen alten Königreichen wie Polonnaruwa weniger von Touristen besucht. Aber wir nehmen Sie mit zu einigen der Wunderwerke aus der Zeit zwischen dem 4. und 12. Jahrhundert, die Sie mit ihrer architektonischen Brillanz und ihren Geschichten einfach umhauen werden. Am Nachmittag, auf der Rückfahrt von Anuradhapura, halten wir an, um den Komplex des Ritigala Forest Monastery zu entdecken, der in einem wunderschönen schattigen Wald liegt. Diese wunderschöne archäologische Stätte existiert seit vielen Jahrhunderten und es wird angenommen, dass buddhistische Einsiedlermönche in dem Waldklosterkomplex lebten und sich an Meditations- und Bildungsaktivitäten beteiligten, und diese Praxis wird bis heute fortgesetzt. 4. Tag: Sigiriya Heute Morgen erkunden wir Sigiriya und erfahren mehr über das Königreich und seine Beziehung zu Pidurangala. Die Felsenfestung Sigiriya gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und wird von vielen, als das 8. Weltwunder bezeichnet. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht und tauchen Sie ein in seine reiche Geschichte und kulturelle Bedeutung, während Sie erfahren, wie das Königreich jahrhundertelang inmitten einer großartigen Tierwelt gedieh. Am späten Vormittag fahren wir zu ländlichen Feldern, um ein Bauernessen in einer Hütte inmitten der Natur zu genießen und mehr über den ländlichen Lebensstil und die Koexistenz mit der Tierwelt in der Gegend zu erfahren, während Sie sich der köstlichen lokalen Küche hingeben. Verbringen Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung im Resort, genießen Sie die Einrichtungen des Resorts und vielleicht eine entspannende Spa-Behandlung nach dem Sigiriya Rock-Erlebnis. (Direktzahlungen) 5. Tag: Sigiriya - Kandy Verbringen Sie die Morgenstunden damit, das Resort und die Umgebung zu genießen. Am späten Vormittag beginnen wir unsere Reise zu unserem Weiterreiseziel, Kandy. Auf dem Weg zwischen Sigiriya und Kandy halten wir an einem nachhaltigen Bauernhof und einer veganen Fabrik, um eine Tour zu erleben, gefolgt von einem köstlichen Mittagessen, das mit frischen, lokalen Zutaten zubereitet wird. Am späten Nachmittag besuchen wir den Tempel der Heiligen Zahnreliquie, einer der am meisten verehrten Kultstätten von Buddhisten auf der ganzen Welt, um die Geschichte zu erfahren und uns daran zu beteiligen, Blumen zu opfern und Räucherstäbchen zusammen mit Einheimischen anzuzünden. Danach konnten Sie zum Hotel fahren und Ihren Abend genießen. 6. Tag: Kandy Sie können die Morgenstunden zur freien Verfügung verbringen und Ihr Hotel und seine faszinierenden Gärten genießen. Am frühen Nachmittag besuchen Sie das Haus eines Tanzlehrers aus Kandy, um mit dem Meister selbst zu interagieren und mehr über die Geschichte dieser schönen Kunst zu erfahren und vielleicht ein paar Tanzschritte zu meistern. Am späten Nachmittag genießen wir einen Nachmittagsspaziergang im Herzen der Stadt Kandy, der in einem historischen Pub endet, und genießen einen gekühlten Becher lokales Löwenbier oder einen Schuss sri-lankischen Arrak! (Dieses Erlebnis ist mit einer kurzen Fahrt verbunden in einem "Tuk Tuk", das eine der authentischsten und schnellsten Arten ist, sich in geschäftigen Großstädten fortzubewegen) Hinweis: An Poya-Tagen (religiöser Feiertag) sind die Kneipen geschlossen und der Verkauf sowie der Konsum von Alkohol an öffentlichen Orten ist verboten. 7. Tag: Kandy - Dickoya Nachdem wir uns ein wunderbares Frühstück gegönnt haben, fahren wir zum historischen Bahnhof Kandy und steigen in einen authentischen Zug, um eine unvergessliche Reise auf einer der landschaftlich schönsten Bahnstrecken der Welt zu genießen. Die Reise führt Sie durch atemberaubende Landschaften, die von Waldstücken, magischen Ceylon-Teegärten und nebligen Hügeln und Tälern reichen. Die Zugfahrt dauert ca. 2 Stunden und 30 Minuten und endet am Bahnhof Hatton. Ihr Chauffeur-Guide fährt in der Zwischenzeit mit Ihrem Gepäck zum Bahnhof Hatton Railway und wartet auf Ihre Ankunft. In Hatton angekommen, fahren wir zu einem Vorzeige-Resort in den Hügeln, den Ceylon Tea Trails, um den Lebensstil eines Teebauern zu erleben. Wenn Sie den Bungalow erreichen, werden Sie von Ihrem persönlichen Butler begrüßt, der dafür sorgt, dass Sie ein unvergessliches Erlebnis haben, zusammen mit der besten sri-lankischen Gastfreundschaft. Verbringen Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung und genießen Sie vielleicht einige unserer Erlebnisse und Aktivitäten, die in Ihrem Aufenthalt enthalten sind, wie z. B. Fahrradverleih, um die Umgebung zu erkunden, markierte Wanderwege, Krocket auf dem Rasen und Nachmittagscremetee. 8. Tag: Dickoya Genießen Sie nach einem leckeren Frühstück das Signature Hosted Tea-Erlebnis. Nehmen Sie an einem gemeinsamen Erlebnis teil, das vom ansässigen Pflanzer geleitet wird, bei dem Sie in die Welt des Ceylon-Tees eintauchen. Danach folgt eine kurze Wanderung zu einem sehr malerischen Ort auf dem Anwesen und wir gönnen uns einen einzigartigen Planter's Tiffin Lunch. Tauchen Sie am Nachmittag in eine private Teeverkostung ein, gefolgt von einem Cream Tea am Nachmittag in Ihrem Bungalow. 9. Tag: Dickoya - Yala Von den magischen Hügeln aus reisen wir in die südliche Wildnis der Insel, um einen Aufenthalt in der luxuriösen Wild Coast Tented Lodge zu genießen. (Transferzeit: ca. 6 Stunden) Optional: Sie können einen 30-minütigen Linien- oder Chartertransfer mit dem Wasserflugzeug von Ceylon Tea Trails nach Weerawila genießen - kombiniert mit einem 45-minütigen Landtransfer (gegen Aufpreis) Am Nachmittag genießen wir eine Pirschfahrt im Yala Nationalpark, berühmt für Sichtungen des sri-lankischen Leoparden, Elefanten, Lippenbären und vieler anderer Arten von Säugetieren, Vögeln und Reptilien. Am Abend genießen Sie einen Sundowner mit Blick auf das Meer. 10. Tag: Yala Genießen Sie eine frühmorgendliche Pirschfahrt im Yala-Nationalpark, um das Verhalten der Tiere nach Tagesanbruch zu beobachten. Kehren Sie zum Frühstück ins Resort zurück und verbringen Sie den Rest des Vormittags damit, das Resort und die Umgebung zu genießen. Optional: Nehmen Sie an einem Kochkurs teil, um zu erfahren, wie Sie einige der beliebtesten Gerichte in Sri Lanka zubereiten können. (Gegen Aufpreis) Am Nachmittag genießen Sie eine geführte Naturwanderung mit einem Ranger, gefolgt von einem Sundowner mit Blick auf das Meer. 11. Tag: Yala - Galle In Galle angekommen, checken Sie in Ihrer Unterkunft in der historischen Festung ein. Am Nachmittag werden Sie vom Gastgeber begleitet, der Sie auf einem Rundgang durch die Festung begleitet. Ihr Gastgeber ist ein Einwohner der 5. Generation aus Galle, der faszinierende Geschichten und Einblicke in dieses historische Wunderwerk teilen wird. 12. Tag: Galle Am Vormittag besuchen wir das Haus eines Maskenschnitzers, um uns in der Maskenherstellung zu versuchen, einem Handwerk des Südens, das weit in die Geschichte zurückreicht. Die Stadt Ambalangoda ist bekannt für dieses traditionelle Handwerk. Kehren Sie nach Galle zurück und verbringen Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung. Sie können das Galle Fort auf eigene Faust erkunden, in dem sich viele Cafés, Pubs und faszinierende Boutiquen befinden. 13. Tag: Galle - Abfahrt / Strandverlängerung Nach dieser aufregenden 12-Nächte-Reise hätten Sie sich eine Strandaufenthaltsverlängerung verdient. Ansonsten arrangieren wir einen Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug. (Fahrzeit: ca. 2 Stunden)  
s
You don't have permission to register