Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/customer/www/enjoy-reisen.at/public_html/wp-content/plugins/ninja-forms-cleverreach/includes/Actions/CleverReachSubscribe.php on line 221

Warning: session_start(): Cannot start session when headers already sent in /home/customer/www/enjoy-reisen.at/public_html/wp-content/plugins/eltd-tours/post-types/tours/lib/booking-handler.php on line 74
Thailand Rundreise | Thailand für Familien - enjoy reisen

enjoy Logo

Fernreisen sind unsere Stärke!

Lassen Sie sich von unserer Begeisterung anstecken

+43 1 36 16 750 Email
Thailand-für-Familien

Thailand Rundreise | Thailand für Familien

Thailand Rundreise | Thailand für Familien

1880,- pro Person

Diese Rundreise bietet alles, was es für einen spannenden und unterhaltsamen Familienurlaub braucht. Lernen Sie mit Ihrer Familie die wunderschönen Städte Chiang Mai, Bangkok und Hua Hin kennen, erkunden Sie die Natur und knüpfen Sie Kontakte zur einheimischen Bevölkerung. Das Programm dieser Rundreise richtet sich gezielt an die ganze Familie – Spiel und Spaß kommt mit Sicherheit nicht zu kurz!

 

Die Highlights im Überblick

1. Tag: Ankunft Chiang Mai
2. Tag: Chiang Mai
3. Tag: Chiang Mai – Bua Tong – Hmong Hilltribe Lodge
4. Tag: Hmong Hilltribe Lodge – Chiang Mai – Nachtzug
5. Tag: Bangkok
6. Tag: Bangkok
7. Tag: Bangkok – Hua Hin
8. Tag: Hua Hin
9. Tag: Hua Hin
10. Tag: Hua Hin – Bangkok – Abreise

 

Termine 2022

24.10. – 02.11.
19.12. – 28.12.

 

Die Tour beinhaltet

➢ Rundreise und Ausflüge lt. Programm
➢ 9 Nächte Unterbringung auf Basis Doppelzimmer inkl. F: Frühstück, M: Mittagessen, A: Abendessen (laut Programm)
➢ Lokale Reiseleitung
➢ Klimatisierte Fahrzeuge
➢ Alle Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Programm
➢ Transfers laut Programm

 

Wir planen Ihre An- und Abreise ganz nach Ihren Wünschen.
Verbringen Sie in paar Tage in Dubai (Emirates), sitzen Sie um wenig Aufzahlung bequem in der Elite Class (Eva Air), fliegen Sie mit der freundlichen Thai Airways oder lassen Sie den Nationalstolz raushängen und fliegen Sie mit Austrian Airlines. Wir stellen Ihnen gerne ein für Sie passendes Vor- und Nachprogramm zusammen – ein Komplettangebot mit den tagesaktuellen Flugpreisen.

 

Fragen Sie uns bitte nach den tagesaktuellen Preisen!

 

1

1. Tag: Ankunft Chiang Mai (A) Ankunft am internationalen Flughafen Chiang Mai Sie werden von Ihrem Reiseleiter begrüßt und anschließend in Ihr gebuchtes Hotel gebracht. Die Ankunft muss zwischen 6 Uhr morgens und 22 Uhr abends erfolgen: Außerhalb dieser Zeiten muss ein privater Transfer gebucht werden (gegen Aufpreis) Tag zur freien Verfügung. Am Abend treffen Sie Ihren deutschsprachigen Reiseleiter, der Ihnen die Reiseroute vorstellt. 2. Tag: Chiang Mai (F/M) Um 08:45 Uhr Treffen mit Ihrem Reiseleiter in der Lobby. Leben wie ein Einheimischer auf dem Land: Heute fahren Sie in die ländliche Umgebung von Chiang Mai. Sie werden einen Tag in einer lokalen Gemeinde verbringen und etwas über die Geschichte, Kultur und das tägliche Leben der Einheimischen lernen. Natürlich bleibt auch genügend Zeit, um praktische Erfahrungen zu sammeln. So werden Sie beispielsweise etwas über die Reisproduktion lernen und sogar einige Schritte ausprobieren können, wie z.B. den Reisanbau oder die Ernte (je nach Jahreszeit). Den ganzen Tag über werden Sie die Menschen vor Ort kennen lernen, leckeres Essen genießen und hautnah mit Büffeln in Kontakt kommen. Ein unterhaltsamer Tag auf dem Land für Jung und Alt! Option: Ein Abend mit dem Songthaew in Chiang Mai (16:30 bis 21:30), Preis pro Person 35,- Am späten Nachmittag erkunden Sie die Stadt Chiang Mai mit Songthaew, einem umgebauten lokalen Pickup, den Sie überall sehen werden. Vorbei an geschäftigen Märkten und einigen berühmten Sehenswürdigkeiten führt Sie Ihr Songthaew in das alte Stadtzentrum. Genießen Sie einen kurzen Halt an einem öffentlichen Park, in dem Einheimische und Ausländer nach ihrem Arbeitstag Sport treiben - ein großartiger Ort, um Leute zu beobachten. Es werden zahlreiche Aktivitäten angeboten, von Yoga und Takraw bis hin zu Badminton. Es gibt sogar kostenlose Aerobic-Kurse, an denen man teilnehmen kann! Danach gehen Sie in ein örtliches Restaurant am Flussufer. Hier können Sie sehen, wie som tam, ein scharfer Papaya Salat, zubereitet wird. Sie werden den Abend in einer malerischen Flusslandschaft ausklingen lassen und Ihren Papaya Salat mit klebrigem Reis, gebratenen Frühlingsrollen und flambiertem Hühnchen genießen, bevor Sie gegen 22 Uhr ins Hotel zurückkehren. 3. Tag: Chiang Mai – Bua Tong – Hmong Hilltribe Lodge (F/M/A) Um 08:45 Uhr Treffen mit Ihrem Reiseleiter in der Lobby. Nach dem Frühstück verlassen Sie Chiang Mai und begeben sich in die üppig grüne Landschaft nördlich der Stadt. Versteckt zwischen den dicht bewaldeten Hügeln finden Sie die Bua-Tong-Wasserfälle, die auch unter dem Spitznamen "Klebrige Wasserfälle" bekannt sind. Diese Wasserfälle sind berühmt, weil man sie tatsächlich besteigen kann. Dies ist dank eines Mineralvorkommens möglich, das ihnen einen sehr guten Halt verleiht, daher der Name "Klebrige Wasserfälle". Sie können einige Zeit spazieren gehen, die grüne Umgebung genießen und natürlich können Sie die Wasserfälle auch besteigen. Während der Ort bei thailändischen Familien am Wochenende sehr beliebt ist, ist er bei Touristen relativ unbekannt. Nachdem Sie die Wasserfälle genossen haben, fahren Sie weiter zum Mae Ngad-Damm, wo Sie ein Longtail-Boot zu einem der schwimmenden Bungalows in der Mitte des schönen Sees bringt. In dieser ruhigen Umgebung werden Sie zum Mittagessen einige köstliche lokale Gerichte probieren. Am Nachmittag können Sie mit einem Kajak herumpaddeln oder schwimmen und sich entspannen, bevor Sie Ihre Abenteuerreise in der nördlichen Landschaft zu einer traditionellen Lodge fortsetzen: der Hmong Hilltribe Lodge. Sie liegt ideal auf 800 m Höhe mit Blick auf die Reisfelder und es bleibt das ganze Jahr über kühl und mild. Sie werden von der Hmong-Gemeinschaft willkommen geheißen und sich in rustikalen, traditionellen, aber eleganten und komfortablen Hütten, die typisch für die Hmong-Architektur sind, niederlassen, um die reiche Kultur der nördlichen Bergstämme Thailands zu entdecken. Danach haben Sie etwas Zeit, um sich zu entspannen, oder einen Spaziergang in der einzigartigen Landschaft zu machen. Abendessen und Übernachtung in der Hmong Hilltribe Lodge (Check In gegen 16:00 Uhr) 4. Tag: Hmong Hilltribe Lodge – Chiang Mai – Nachtzug (F/M/A) Um 09:30 Uhr Treffen mit Ihrem Reiseleiter in der Lobby und Transfer zur “Elephant Parade”. Nach dem Frühstück halten Sie an einem malerischen Gebäude mit elefantengeschmückten Wänden. Es ist das Büro des Vereins “Elephant Parade”, der sich für den Schutz der bedrohten, asiatischen Elefanten einsetzt. Es ist eine soziale Einrichtung, die auf einmalige Art und Weise Artenschutz mit Kunst verbindet. Elephant Parade arbeitet mit internationalen Designern, Künstlern, berühmten Personen und bekannten Marken zusammen, um das öffentliche Bewusstsein durch die Schaffung personalisierter Werke, die in regelmäßigen Wanderausstellungen präsentiert werden, zu erhöhen. Sie erfahren mehr über die Geschichte dieses Projekts und wie es funktioniert. Aber vor allem werden Sie die Möglichkeit haben, Ihren eigenen Miniaturelefanten zu bemalen! Das Team von Elephant Parade wird Ihnen bei Bedarf zur Seite stehen, so dass Sie ein schönes Souvenir zum Mitnehmen kreieren können. Nach dieser unterhaltsamen und kreativen Erfahrung begeben Sie sich zu einem lokalen Restaurant am Flussufer, wo Sie ein köstliches Mittagessen zu sich nehmen können. Danach gehen Sie an Bord eines Bootes und beginnen Ihre Kreuzfahrt auf dem Ping-Fluss. Der Ping-Fluss war jahrhundertelang eine wichtige Flussroute und ist auch heute noch eine Einkommens- und Handelsquelle für viele Einheimische. Auf dem Weg nach Chiang Mai werden Sie die kühle Brise genießen, während Sie den Fluss entlangfahren und das örtliche Alltagsleben an den Ufern beobachten. Sie gehen am Chaimongkol-Tempel von Bord, einem von den Einheimischen besonders verehrten und beliebten Tempel, der sich in der Nähe des Stadtzentrums befindet. Bevor Sie mit dem Nachtzug zurück nach Bangkok fahren, haben Sie Zeit für einen letzten Bummel auf dem Warorot-Markt. Eine echte Institution für die Einwohner von Chiang Mai, wo Sie fast alles finden können: von traditioneller Kleidung über Blumen bis hin zu kleinen Streetfood-Ständen die Händler am Ende des Tages aufstellen. Der perfekte Ort, um noch Souvenirs zu kaufen, oder um lokale Snacks zu probieren ! Danach nehmen Sie den Nachtzug nach Bangkok - eine weitere lokale, aber bequeme Erfahrung das Land zu bereisen. 5. Tag: Bangkok (F/M/A) Nach Ihrer Ankunft am frühen Morgen am Bahnhof in Bangkok werden Sie von Ihrem Fahrer und Ihrem Reiseleiter ins Hotel gebracht. Einchecken und etwas Zeit sich zu erfrischen. Um 11.30 Uhr Treffen mit Ihrem Reiseleiter in der Lobby und Transfer zu einem örtlichen Restaurant am Fluss für das Mittagessen. Heute Nachmittag entdecken Sie noch einmal eine andere Seite der Stadt der Engel. Mit einem Longtail-Boot erreichen Sie über die friedlichen Khlongs das charmante traditionelle Haus des 200 Jahre alten Künstlers Baan Silapin. Hier können Sie sich mit Ihren Kindern an der Verzierung traditioneller Masken versuchen, während Sie den friedlichen Blick auf den Kanal genießen. Zurück in Bangkoks Altstadt können Sie, bei einem Spaziergang zum Pak Klong Talad, dem Blumenmarkt mehr über die Bedeutung der Blumen und ihre verschiedenen Verwendungen und Symbole im Leben der Thailänder erfahren. Lassen Sie Ihre Kinder die Kunst des Blumen- und Girlandenfaltens erlernen. Dann steigen Sie in Ihr Tuk-Tuk um zum Wat Saket, besser bekannt als der Goldene Berg, zu fahren. Sie können den Panoramablick auf den Königsbezirk und die "Skyline" von Bangkok bewundern, die ein Bangkok im Kontrast zwischen glitzernden Tempeln und modernen Wolkenkratzern zeigt. Danach werden Sie sich unter die Einheimischen mischen, die die milde Brise des späten Nachmittags und das Abendessen genießen. Knisternde Öfen, Künstler der thailändischen Küche, einzigartige Düfte, die die Straße duften lassen - Ihr Nachmittag wird in dieser einzigartigen Atmosphäre und in einem der kleinen Restaurants enden, in denen Köche für Sie eine ihrer Spezialitäten zubereiten. Am Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück. 6. Tag: Bangkok (F/M) Um 08:00 Uhr Treffen mit Ihrem Reiseleiter in der Lobby und Transfer zum Startpunkt Ihres heutigen „Bangkok-Rally“- Abenteuers. Es erwartet Sie ein aufregender und spannender Tag inmitten des thailändischen Alltagslebens, fernab der von Touristen üblicherweise genutzten Stätten. Sie werden sich an malerische Orten begeben, wo unerwartete Herausforderungen und Interaktion mit den Einheimischen auf Sie warten! Sicherlich sind viele lustige Situationen und viel Spaß zu erwarten! Bei einer Fahrt mit dem Nahverkehrsmittel, einem Einkauf auf dem Markt, einem improvisierten Kochworkshop und einer Verkostung mit verbundenen Augen, gefolgt von einer einfachen Fahrradtour durch die grüne Lunge Bangkoks, werden Sie einige unerwartete Geheimnisse der thailändischen Gastronomie kennen lernen. Ihre Rally inkludiert natürlich auch ein typisch thailändisches Mittagessen, um Ihre Entdeckung abzurunden. Eine ideale Gelegenheit, als Familie teilzunehmen und den Wettbewerbsgeist Ihrer Gegner zu testen und aus diesem Wettlauf gegen die Uhr mit neuen Kenntnissen über Thailand und mit unvergesslichen Erinnerungen an einen Tag in Bangkok hervorzugehen. Nach diesen emotionalen und unterhaltsamen Aktivitäten kehren Sie am Nachmittag in Ihr Hotel zurück und genießen eine wohlverdiente Ruhepause. Optional: Die Tempel von Bangkok - ruhige Oasen in der geschäftigen Stadt (14:00 bis 17:00 Uhr), Preis pro Person 72,- Entdecken Sie heute Nachmittag die drei bemerkenswertesten historischen Zeugnisse Bangkoks. Ihr erster Besuch wird dem Wat Phra Kaew und dem Grand Palace gewidmet sein, die Teil desselben Komplexes sind. Der Wat Phra Kaew ist aufgrund des Smaragd-Buddhas möglicherweise der wichtigste Tempel für Thailänder; was den Großen Palast betrifft, so verkörpert er die Symbiose zwischen traditioneller thailändischer und westlicher Architektur. Man glaubt, dass der Smaragdbuddha der königlichen Familie Glück und dem ganzen Land Wohlstand bringt. Etwas später werden Sie Wat Pho besuchen, das mehr als tausend Darstellungen des Buddha sowie den atemberaubenden liegenden Buddha beherbergt. 7. Tag: Bangkok – Hua Hin (F/M) Um 08:30 Uhr Treffen Sie Ihren Reiseleiter in der Lobby und Transfer nach Hua Hin. Heute Morgen geht es zum Strand! Sie fahren südwestlich von Bangkok durch die Provinz Petchaburi und erreichen, über eine malerische Küstenstraße Bang Ta Boon. Während einer kurzen Bootsfahrt werden Sie die vielen Muschelfarmen sehen, die über das Meer verstreut liegen und von Fischern in der Region bewirtschaftet werden. Es ist auch eine gute Gelegenheit, die schwimmenden Häuser dieser "Meeresbauern" zu beobachten. Schließlich wird Ihnen ein Halt in einer Salzwiese helfen, die Bedeutung und den Einfluss des Meeres auf die Wirtschaft dieser Region zu verstehen. Mittagessen mit lokalen Spezialitäten. Anschließend fahren Sie weiter nach Hua Hin. Ideal gelegen zwischen wunderschönen Nationalparks und langen weißen Sandstränden ist es bekannt als das Lieblingsziel der Königsfamilie für eine Erholung am Strand. Sobald Sie in Ihrem Hotel angekommen sind, steht Ihnen der Rest des Nachmittags zur freien Verfügung. 8. Tag: Hua Hin (F) Das Amari Hua Hin liegt nur wenige Gehminuten vom berühmten Khao Katiab-Strand entfernt und auch die entspannte Stadt Hua Hin mit ihrem lebhaften Nachtmarkt und ihren Restaurants ist nur 10 Autominuten entfernt. Restaurant, Snackbar, Café und der Shoreline Beach Club verwöhnen Sie kulinarisch. Gemütliche und sehr komfortable Zimmer, die schöne Poolanlage mit Kinderbecken, ein Kidsclub sowie ein Spa versprechen erholsame Tage am Strand. Optional: Nationalpark Sam Roi Yot (08:30 bis 14:30 Uhr), Preis pro Person 125,- Bei diesem Ausflug gibt es eine echte Naturschönheit mit üppigen Wäldern, beeindruckenden Bergen und einsamen Stränden zu entdecken. Sie fahren zum Sam Roi Yod-Nationalpark, der etwa 1,5 Stunde südlich von Hua Hin liegt. Der Nationalpark besteht aus einer Reihe von hügeligen Bergen, die dem Park den Namen geben, der "dreihundert Gipfel" bedeutet. Die Hauptattraktion des Parks ist der malerische Strand Laem Sala, von wo aus Sie eine Wanderung zur Höhle Praya Nakhon unternehmen können. Die Höhle ist bei den Einheimischen berühmt geworden, seit König Rama V. sie besuchte und einen kleinen Schrein in der Höhle errichtete. Bei den richtigen Bedingungen ist das Licht, das auf den Schrein fällt, ein erstaunlicher Anblick. Nach der Rückkehr zum Strand haben Sie etwas Zeit zum Entspannen und für ein Bad im Meer. Mahlzeit inbegriffen: Mittagessen in einem örtlichen Restaurant, Fahrstrecke und Fahrdauer: 90 Kilometer - ungefähr 1 Stunde 30 Hinweis: Wir empfehlen gute Wanderschuhe für diese Aktivität, Schwierigkeitsgrad 0 (leicht) - zugänglich für jeden, der gerne wandert 9. Tag: Hua Hin (F) Strandaufenthalt in Hua Hin. 10. Tag: Hua Hin – Bangkok – Abreise (F) Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Reiseleiter in der Lobby und Transfer zum Flughafen Bangkok Suvarnabhumi  
s
You don't have permission to register